Ich führe Sie sicher, klar und achtsam zur Lösung Ihres Anliegens. Ich gehe ausführlich und verständlich auf jede Ihrer Fragen ein und stelle mich gemeinsam mit Ihnen Ihrer ganz persönlichen Herausforderung. Ich sorge für einen professionellen und geschützen Rahmen, in dem Sie auch der Begegnung mit unangenehmen Themen gewachsen sind und neues Selbstvertrauen und Stärke finden können. So können Sie Schritt für Schritt neue befreiende Wege gehen und aussichtsreiche Perspektiven entwickeln.

Psychologische Gespräche online

Körperarbeit
zur Stressreduktion und Entspannung mit
TRE®

Trauma and tension releasing exercises im PraxisHaus Wilhelmshöhe in Kassel

Praxisraum

Therapie im PraxisHaus Wilhelmshöhe in Kassel

Wenn Sie in Kassel oder der näheren Umgebung leben können Sie gerne zur Therapie in meine Praxis im PraxisHaus kommen.
Alle Details zu einer Zusammenarbeit finden Sie .

Mit Hilfe dieser Methoden arbeite ich mit Ihnen

Wir sind angefüllt mit chronischer Stressspannung aus verdrängten und nicht verarbeiteten Lebensereignissen der Vergangenheit, die uns überfordert haben. Diese Anspannung erzeugt ständig negative Gefühle, Gedanken, belastende Glaubenssätze und körperliche Symptome. Sie bindet einen Großteil unserer lebendigen Kraft und Energie, die uns für die Bewältigung unseres Alltags und die Verwirklichung unserer Ziele nicht mehr zur Verfügung steht. Stattdessen investieren wir die verbliebene freie Energie mit Anstrengung in fruchtlose Denkspiralen, Anpassungsverhalten und das Funktionieren.

Wenn wir dieser psychischen und körperlichen Spannung Schritt für Schritt auf den Grund gehen und sie lösen, kommen wir automatisch wieder mehr mit unserem vitalen Wesenskern in Kontakt: der Lebensenergie, die uns mit Liebe, Kraft, Sicherheit und Orientierung versorgt. Sie teilt sich uns mit durch Intuition, die Intelligenz des Herzens.

Ich arbeite mit MET® (Meridian-Energie-Techniken, sogenannte Klopftherapie) nach Franke. MET® ist eine ganz einfache Akupressurtechnik, die Sie in wenigen Minuten erlernen können. Sie bietet die Möglichkeit zu aufschlussreicher Selbsterfahrung und der Verarbeitung belastender Gefühle und Gedanken.

Dabei kommen auch immer wieder ergänzend die Arbeit mit dem inneren Kind, wo Sie lernen verdrängte verletzte kindliche Anteile wieder liebevoll anzunehmen und nachträglich zu beeltern, und The Work von Byron Katie zum Einsatz. Hierbei werden Gedanken intensiv überprüft und in Frage gestellt, die bei uns Schmerzen hervorrufen.

Die Entspannungsmethode TRE® (tension and trauma releasing exercises, sogenanntes Zittern) aus der Bioenergetik nach David Berceli hilft Ihnen schonend und systematisch, über das gesamte Leben angesammelte Stress- und Traumaspannung abzubauen, ohne in damit verbundene belastende Geschichten und Gefühle einzusteigen.

All diese Verfahren sind Selbsthilfemethoden. Ich lade jeden Klienten ein, diese Zuhause regelmäßig zu praktizieren und langfristig als Selbstfürsorge und Psychohygiene in sein Leben zu integrieren. So können Sie gut ausgerüstet Krisen im Leben begegnen.

Des weiteren setze ich auf das in die Tiefe gehende Gespräch. Das Bewusstwerden Ihrer verborgenen Motivationen und die Chance, Ihr Unterbewusstsein zu erkennen, geben Ihnen die Freiheit, neue Wege einzuschlagen. In meinem Focus steht, Ihnen durch unsere gemeinsame Betrachtung die Möglichkeit zu geben, Ihren Widerstand und Kampf gegen sich selbst und das Leben mit seinen Wechselfällen zu erkennen und durch Ihr Ja zu sich und zu Ihrer Realität in eine lebendige Entwicklung und Entfaltung zu finden.

Ich arbeite inzwischen nur noch mit Erwachsenen, gerne auch im Bereich Spiritualität. Ich berate Paare und begleite Eltern bei der Gestaltung gelingender familiärer Beziehungen und in ihrem Selbstklärungsprozess, der notwendig ist, wenn sich zuhause bezüglich der Kinder ein hartnäckiges Problemfeld entwickelt. Falls darüber hinaus nötig, stelle ich zudem mein entwicklungspsychologisches und sonderpädagogisches Know-how zur Verfügung.

Für alle, die es fachlich möchten: Mein therapeutischer Ansatz ist tiefenpsychologisch-transpersonal-gestalttherapeutisch, wobei ich die körperlich-feinstoffliche energetische Ebene mit einbeziehe.

Themen in meiner Praxis
Arbeitsbereiche

Die Menschen, mit denen ich gearbeitet habe und arbeite, äußern verschiedenste Beschwerden. Die Probleme sind vielfältig und dennoch immer einfach Themen des Menschseins.

Es handelt sich z.B. um:
Ängste, Schuldgefühle, Selbstsabotage, Partnerschaftsprobleme, psychische Abhängigkeit, Isolation und Einsamkeit, Traumatisierungen, innere Konflike, Konflikte in Beziehungen und Familie, Abgrenzungsprobleme, Durchsetzungsschwäche, Unsicherheit, Bindungsstörungen, Depressivität, emotionale Probleme, emotionale Instabilität, Negativität, burnout, Selbstwertprobleme, Belastung durch kritische Lebensereignisse, psychosomatische Symptome, Suchtthemen, Probleme mit der Umgebung/Passung bei Hochsensibilität und Hochbegabung, pädagogische und entwicklungspsychologische Fragen, Unsicherheit und Unklarheit bei spirituellen Fragen u.v.a.m.

Honorar

Psychologische Gespräche & Therapie
60 Minuten
100 €

TRE® im PraxisHaus
60 Minuten
80 €

Sie können bei mir auch samstags einen Termin vereinbaren.

Übliche Fragen

Bezahlt die Krankenkasse die Gespräche?

Sind therapeutische Gespräche auch am Telefon oder per Video sinnvoll und effektiv?

Wie kommt es zu einer Zusammenarbeit und wie läuft diese ab?

Zum Klopfen (MET®): Wie komme ich an tiefe Gefühle, die mir nicht bewusst sind?

Warum sollte man TRE® bei einem ausgebildeten Provider erlernen?

Was mache ich nicht?